Kastrierte Hündinnen Rumänien


Mit Hilfe von Winni's Spenden sind im Jahr 2012 unter Federführung des Bundes gegen den Missbrauch der Tiere (bmt) 50 Hündinnen kastriert worden.
Damit ist ein Anfang gemacht. Auf dieser Seite sehen Sie eine Auswahl der operierten Tiere.

Kastrierte Hunde werden von den Tierärzten des weltweit operierenden Tierärzte-Pools mit Ohrmarken gekennzeichnet. Die Marken sollen die Hunde vor Angriffen auf Leib und Leben bewahren und Anwohnern sowie Hundefängern signalisieren:
1. Dieser Hund steht unter besonderem Schutz.
2. Er wird keinen Nachwuchs mehr in die Welt setzen.

Den Hunden, die keinen Namen haben oder deren Name uns nicht bekannt ist,
haben wir selbst einen ausgesucht.
Wer einen Namen hat, der ist nicht mehr wegzuleugnen, der ist DA!


Fotos: TÄ Nina Schöllhorn, Tierärzte-Pool

Maja Hündin 1 Maja
Daria Hündin 2 Daria
Claire Hündin 3 Claire
Bella Hündin 4 Bella
Mini Hündin 5 Mini
Purzeline
Hündin 6 Purzeline
Enya Hündin 7 Enya
Melli Hündin 8 Melli
Gremlin Hündin 9 Gremlin
Anna Hündin 10 Anna
Natascha Hündin 11 Natascha
Kimi Hündin 12 Kimi
Florine Hündin 13 Florine
Sina Hündin 14 Sina
Tamara Hündin 15 Tamara
Sonya Hündin 16 Sonya
Nora Hündin 17 Nora
Lilly Hündin 18 Lilly
Lori Hündin 19 Lori
Ronja Hündin 20 Ronja